[Willkommen] [Ihr Ausbilder] [Fahrerausbildung] [Unterweisung] [DIN EN 15635] [Preise] [allg. Info] [Arbeitssicherheit] [Kontaktformular] [Impressum]

Willkommen

Ihr Ausbilder

Fahrerausbildung

Unterweisung

DIN EN 15635

Preise

allg. Info

Arbeitssicherheit

Kontaktformular

Impressum

1. Tag - Theorieausbildung (Unterrichtsinhalte)
 
(12 Unterrichtseinheiten)
 
Einsatz als Gabelstaplerfahrer
- persönliche Vorraussetzungen
- Ausbildung
- Rechtsgrundlagen
- Beauftragung
- Betriebsanweisung
- Fahrausweis
- bestimmungsgemäße Verwendung
 
Verkehrswege
- Tragfähigkeit des Untergrundes
- Bodenunebenheiten und Hindernisse
- Abdeckungen
- Verhalten an Toren/Kreuzungen
- Verkehrswegbegrenzungen
- Freihaltung von Verkehrswegen
- Beleuchtung
 
Tragfähigkeit
- Nenntragfähigkeit
- Tragfähigkeit (Tragfähigkeitsdiagramm)
 
Standsicherheit
- Standsicherheitsdreieck
- Längsstabilität
- Querstabilität
 
Lastgabel und Anbaugeräte
 
Fahrerschutzdach und Lastschutzgitter
 
Für den Transport geeignete Lasten
 
Fahrerrückhalteeinrichtungen
 
Wetterschutz
- Einsatz im Freien
 
Aufnehmen/Absetzen von Lasten
- Zustand der Last
- Beladung
- Aufnehmen und Absetzen der Last
- Auf- und Abstapeln von Lasten
- Ein/Ausstapeln an Regalen
 
Verfahren von Lasten
- Hubneigung/Gesamtschwerpunkt
- Sicht auf die Fahrbahn
- Transport langer Lasten
- Transport pendelnder/hängender Lasten
 
Befahren von Rampen und schiefen Ebenen
 
Befahren von Aufzügen
 
Be- und Entladen von Fahrzeugen
- Ladebrücken
- Lastkraftwagen
- Waggons
- Wechselaufbauten
- Sattelauflieger
 
Verfahren von FFZ-Anhängern
 
Bewegen von Fahrzeugen
 
Verhalten während des Betriebes
 
Personenbeförderung
- Auf- und Abwärtsfahren von Personen
- Mitnahme von Personen
- Arbeitsbühne
 
Inbetriebnahme vor Arbeitsbeginn
- Mängel
- Instandsetzungsarbeiten
 
Fahrweise
 
Fahren im öffentlichen Straßenverkehr
 
Antriebsarten/Abgase
 
Laden von Elektrobatterien
 
FFZ mit hebbarem Fahrer-/Bedienplatz
 
Explosions-/feuergefährdete Bereiche
 
Prüfung von Gabelstaplern
 
Mitgängerflurförderzeug ("Ameise")
 
Besondere Bestimmungen für den Betrieb von FFZ in Schmalgängen
 
Am Ende des ersten Tages erfolgt eine schriftliche theoretische Abschlußprüfung!!
 
 
 
 
 
2. Tag - Praxisausbildung
 
(12 Unterrichtseinheiten)
                    
Einweisung auf den entsprechenden Staplertyp
        
Prüfung (täglich)
- Sichtprüfung
- Funktionsprüfung
               
Prüfung (jährliche)
       
Lastschwerpunktdiagramm
       
Fahren ohne Last (vorwärts/rückwärts)
- Gewöhnung an das Fahrzeug
      
Fahren mit Last (vorwärts/rückwärts)
- Gewöhnung an das Fahrzeug
      
Fahr- und Stapelübungen
- Gitterboxen
- Europaletten
      
Stapelübungen
- Palettenregal
      
Befahren einer schiefen Ebene
      
Am Ende des zweiten Tages erfolgt eine praktische Abschlußprüfung!!